Write a new entry for the Guestbook

 
 
 
 
 
Fields marked with * are required.
Your E-mail address won't be published.
For security reasons we save the IP address 54.82.112.193.
It's possible that your entry will only be visible in the guestbook after we reviewed it.
We reserve the right to edit, delete, or not publish entries.
Thomas MüllerThomas Müller schrieb am 13. November 2017 um 11:21:
Hallo Arnd, ich durfte nun zum zweiten Mal an einem Deiner Workshops teilnehmen. Das letzte Workshop Thema war "Lean" (Lean Basics, 5S, etc.). Es war wiedermal ein gelungener, lehrreicher und inspirierender Tag!! Kein Frontalvortrag, Du hast uns immer wieder abgeholt und mit einbezogen, einfach klasse!! Jederzeit wieder. Beste Grüße Thomas
HannesHannes schrieb am 13. August 2017 um 19:16:
Hallo Arnd, obwohl es schon ein paar Monate zurückliegt, wollte ich mich noch für deine Unterstützung zur Einarbeitung in die Lean Philosophie für meine Abschlussarbeit bedanken. Mich beeindruckt es noch immer wie strukturiert und anschaulich du mir die Grundlagen des Lean Ansatzes während deiner Rückfahrt von einer Geschäftsreise per Telefon vermittelt hast. Ich kam mir vor wie in einem Workshop oder einer Vorlesung bei der ich einer Präsentation mühelos folgen konnte, du aber auch stets darauf bedacht warst meine Meinungen einzufangen. Man merkt, dass du die Lean Philosophie aus Überzeugung lebst und über dein theoretisches Fachwissen hinaus auch noch viele interessante Erfahrungsbeispiele parat hast. Viel Erfolg für die Zukunft und Glückwunsch zur gelungenen (neuen) Homepage. Grüße Hannes
Gastvortrag von Arnd D. Kaiser - Modellfabrik Koblenz Gastvortrag von Arnd D. Kaiser - Modellfabrik Koblenz  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:48:
"Arnd D.Kaiser hielt zum Semesterbeginn einen Gastvortrag zum Thema „Karriereplanung- Die ersten 100 Tage im Unternehmen“ in dem Schwerpunktfach „Produktionswirtschaft“ von Prof. Leyendecker und dem Wiss. Mitarbeiter Patrick Pötters an der Hochschule Koblenz. Dabei ging es ihm darum, den Studierenden die Botschaft der Geschäftsexzellenz zu übermitteln und wie wichtig damit Lean Management und das EFQM-Modell im späteren Berufsleben sind. Wir danken Herrn Kaiser für den spannenden und impulsreichen Gastvortrag im Schwerpunkt Produktionswirtschaft! Viele Grüße Patrick Pötters"
I meet Arnd in one of the most difficult moment of our company... - Simone Franzero I meet Arnd in one of the most difficult moment of our company... - Simone Franzero  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:48:
... "I meet Arnd in one of the most difficult moment of our company, he was the right person in the right moment to support us in the difficult path of mindset change. His ability to coach can not be described in few words, it’s charisma is able to draw attention to every body. It was a great momentum for me because finally I met someone that was walking with me in the long lean journey. Arnd is the best lean coach I met in my professional career, he is able to pull people on the same paper with always a smile and right teaching. His basic teaching is: Mindset bring to good process that brings to excellent results…I want to had something to this: his ability of establish immediately a good relations with us was the first successful step…so Arnd let’s review in Relationship -> Mindset -> Process -> Results Ciao Simone Franzero Supply Chain & ICT Director"
Lean mit und für Menschen - Thomas Leuchte Lean mit und für Menschen - Thomas Leuchte  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:47:
"Hallo Arnd, Nochmals Danke für die Einladung nach Hannover. Tolle Veranstaltung Es war für uns wieder ein Ausflug in die Zukunft, welche wir gemeinsam im Sinne unsres Landes und nicht zuletzt unserer Nachkommen, schon jetzt beginnen müssen zu gestalten. Das Entscheidende sollte immer der Faktor Mensch sein und bleiben. Deswegen, Transformation im Sinne von „Kaizen“ „Ja“, auch für unsere Kinder, welche sich und Ihren Nachkommen auch eine Zukunft überlassen wollen, Mutation zur totalen und dadurch zeitlich begrenzten reinen Gewinnoptimierung „Nein“. No Work for People - No Life, no Life – No Future ! Der großen Worte sei `s genug, Weiter so. Dir eine gute Zeit"
Logistik Forum am 11.11.2015 - Dirk Seiler Logistik Forum am 11.11.2015 - Dirk Seiler  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:47:
"Grüezi Arnd Wo Freude und Leistung endlich zusammenfinden. LEAN 4.0, so dass Thema des Vortrages. Auch an diesem Tag wurdest Du diesem Anspruch gerecht. Es hat Freude gemacht, über Leistungsteigerung mit Dir zu diskutieren. Ich freue mich auf unsere weitere Zusammenarbeit. Herzliche Grüße! Dirk http://www.smart-logistic-partners.de/home-2.html"
Logistik Forum Isernhagen - Lisa Marie Bernlöhr Logistik Forum Isernhagen - Lisa Marie Bernlöhr  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:47:
"Lieber Arnd, als momentan noch Studentin höre ich wirklich sehr viele Vorträge und Präsentationen aber selten von Referenten die ihr Thema so authentisch, mit Begeisterung und Überzeugung vermitteln wie du. Ich persönlich habe sehr viel gelernt und den Eindruck erhalten, dass auch unsere Gäste des Logistik Forums aufmerksam zugehört und sicher das ein oder andere auch an Neuem mitgenommen haben. Vielen Dank dafür! und bis sicher demnächst mal wieder. http://www.smart-logistic-partners.de/home-2.html"
Logistik Forum/ 'LEAN 4.0' - IdeenNetz Logistik Forum/ 'LEAN 4.0' - IdeenNetz  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:47:
"Moin Arnd, herzlichen Dank für deine Einladung, und die tollen Einblicke in der virtuellen Fabrik im heutigen Logistik Forum der Smart Logistic Partners im Hause von Toyota Material Handling / Isernhagen (bei Hannover). Ich freue mich bereits auf unser beiden Workshop-Termine LEAN-Ideenmanagement beim zentrum-ideenmanagement.de Gruß, Rüdiger http://www.smart-logistic-partners.de/home-2.html"
SMART Manufactoring Speakers/ Munich 21.9.2015 - David Fernandez Alcantara/ Group Manufacturing Excellence Manager SMART Manufactoring Speakers/ Munich 21.9.2015 - David Fernandez Alcantara/ Group Manufacturing Excellence Manager  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:47:
"Meet Arnd in Munich, Smart Manufacturing conference. One of the most interesting views of the Factory of the Future, IoT which is people development. I fully agree an support one of the most powerfull basics of the Lean, ""bring the management decisions as lower in the shopfloor as possible- thanks Arnd""."
Unterstützung bei der Integration eines KVP Systems im Bereich Aftersales, BMW Group - Tjark Haase Unterstützung bei der Integration eines KVP Systems im Bereich Aftersales, BMW Group - Tjark Haase  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:46:
"Hey Arnd, besten Dank nochmals für die Unterstützung und die Zeit- es waren immerhin mehr als ein Jahr, die du dir genommen hast! Ich fand es klasse, wie du nicht einfach ""vorgekaute"" Lösungen gepredigt hast, sondern viel mehr die Denkweise deiner Mentees in Richtung Lean- Denkweise trainierst. Besonders für jmd. der dieses Thema selbst das erste mal in einem Unternehmen angeht, dass auch noch kaum Erfahrung in diese Richtung gemacht hat, ist das ein enormer Benefit!! Danke, ohne dich hätte ich nicht soviel dazu gelernt und unsere Fortschritte hier wären entsprechen bescheidener. Ich denke dein Einfluss wird noch lange nach meiner Tätigkeit hier anhalten. Beste Grüße Tjark Haase, BMW Group, Niederlassungsverbund Süd- West, Aftersales"
Coaching at Canada - Greg Cruson Coaching at Canada - Greg Cruson  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:46:
"Hey Arnd, besten Dank nochmals für die Unterstützung und die Zeit- es waren immerhin mehr als ein Jahr, die du dir genomme Arnd experience in lean business makes him uniquely qualified to help business owners get results with their own business excellence journeys. Arnd does not pull any punches but is skilled in understanding how to help businesses change mindset, affect processes and get results. Best Regards, Greg Cruson, General Manager, Dutch Industries Ltd., Canada"
International support at Canada/ Regina - Aly International support at Canada/ Regina - Aly  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:46:
"I was astonished by the talent and the passion of Arnd in Lean Management and Business Excellence. Talent: He knows how to influence managers and employees through games, reality of process and obtaining results. His good sense and humaneness make him a great expert to teach the principle of Lean and be able to provide clear guideline easy to understand and to measure to get to the Business Excellence. Passion: Moreover his talent, Arnd is a passionate of Lean Management. He is characterized by his energy, natural dynamism to have things done in short time. For him, the mindset is the key of the Lean success. And, he has a gift to federate and excite people to feel passionate about what matters to help the company. I recommend you strongly Arnd. Aly Manufacturing Manager Dutch Industries, SK, Canada"
Informativer und unterhaltsamer Vortrag im Rahmen unseres Vereins-Symposiums am 20. Juni 2015 - IRM Network e. V. Informativer und unterhaltsamer Vortrag im Rahmen unseres Vereins-Symposiums am 20. Juni 2015 - IRM Network e. V.  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:46:
"Lieber Herr Kaiser, Sie als letzter Redner im Rahmen des Symposiums unseres Vereins am letzten Samstag hatten nicht gerade den einfachsten Job - es erwartete Sie ein Hörsaal voller Studierenden, die etwas müde und deren Köpfe schon voll mit Informationen aus drei vorhergehenden Vorträgen waren. Dennoch haben Sie es innerhalb der ersten Minuten Ihres Vortrags geschafft, Ihre Zuhörer abzuholen und ihre Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Nicht zuletzt mit Hilfe der anschaulichen Erklärungen und dem mitgebrachten Anschauungsmaterial in Form von Nadeln, Luftballons und dem leuchtenden Kreisel ist es Ihnen gelungen, bei uns das Interesse für die Themen LEAN-Management und EFQM zu wecken. Besonders gefreut hat uns natürlich auch, dass Sie sich im Anschluss an den Vortrag auch noch die Zeit genommen haben, uns zur Abschlussveranstaltung des Symposiums auf das Schiff zu begleiten. LEAN-Management bedeutet, möglichst schnell von A nach B zu kommen und das mit möglichst wenig Stress - diesen Gedanken, den wir durch Sie behalten haben, möchten wir Ihnen nun als Wunsch für Ihre persönliche Zukunft und Ihre Leidenschaft für die Prozessoptimierung in Unternehmen zurückgeben!"
Wertvolle Impulse im Lean-Kultur-Austausch - Dana Janas Wertvolle Impulse im Lean-Kultur-Austausch - Dana Janas  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:45:
"Hallo Arnd, auch an dieser Stelle ein Dankeschön für den spannenden und inspirierenden Austausch zum gemeinsamen ""Herzblutthema"" Lean-Kultur. Du bringst deine Begeisterung und Überzeugung für das Thema gepaart mit reichem Erfahrungsschatz bestens rüber.Ich freue mich auf´s Weiterdenken und -diskutieren! Viele Grüße, Dana "
Interdisziplinärer Austausch - Alexander Seger (Inhaber und GF) Interdisziplinärer Austausch - Alexander Seger (Inhaber und GF)  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:45:
"Hallo Arnd, mit Deiner präzisen und kraftvollen Art über LEAN zu sprechen, schaffst Du es, selbst mir, dem Baumenschen, den Lean-Gedanken nahe zu bringen. Ich freue mich auf unseren weiteren Austausch und den Versuch, Teile des Lean-Ansatzes in unsere Bau- und Facility Management-Welt zu übertragen. Wir beide wissen, wer nachhaltig bauen und betreiben will, muss bei den Prozessen beginnen. Beste Grüße Alexander Seger"
LEAN denken - LEAN leben - Jan-Eric LEAN denken - LEAN leben - Jan-Eric  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:45:
"Hallo Arnd, vielen Dank für deinen wirklich sehr interessanten und lebendigen Vortrag in Regenstauf. Ich befasse mich erst seit ein paar Monaten durch meine Projektarbeit mit der LEAN Philosophie und bedanke mich nochmals für das freundliche Gespräch nach dem Vortrag 😉 Ich wünsche dir weiterhin viel ERFOLG! Viele Grüße Jan-Eric"
Lean Management - Michael Traxinger Lean Management - Michael Traxinger  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:45:
"Hallo Herr Kaiser, danke für den impulsiven Vortrag über Lean letzten Dienstag in Regenstauf! Auch das ebook ist klasse geschrieben/beschrieben. Mit freundlichen Grüßen aus dem bayerischen Wald M. Traxinger"
Vortrag an der OTH-Amberg Weiden - Oliver Kubicka Vortrag an der OTH-Amberg Weiden - Oliver Kubicka  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:45:
"Hallo Arnd, vielen Dank für deinen Vortrag an unserer Hochschule Weiden/ Amberg über LEAN-Management. Meine Kommilitonen waren genauso wie ich begeistert. Du hast es geschafft, mich den ganzen Vortrag für das Thema Lean zu fesseln. Darüber hinaus war er sehr lehrreich und hat persönlich meine Denkweise über Lean-Management positiv verändert. Ich drücke dir weiterhin die Daumen und nochmals vielen Dank für den klasse Vortrag 😉 Beste Grüße Oliver"
03.03.2015 Impulsvortrag "gelebtes Lean Management" - Uwe Nuber (KVP-Lean Beauftragter) 03.03.2015 Impulsvortrag "gelebtes Lean Management" - Uwe Nuber (KVP-Lean Beauftragter)  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:44:
"Sehr geehrter Herr Kaiser, es war eine gute Entscheidung, Sie als leidenschaftlicher Lean Experte und Coach für einen Impulsvortrag zu gelebten Lean Management - ""Führen im Veränderungsprozess. Unser Familienunternehmen weiter entwickeln und erfolgreich bleiben.” - zu engagieren. Sie haben in rd. 2 Stunden unsere Führungsmannschaft ein Stück weit wachgerüttelt und für den Lean Weg mit neuer, erweiterte Sichtweise begeistert. Aus der Praxis für die Praxis - mit konkreter und nachhaltiger Orientierung für den Weg der kontinuierlichen Verbesserung. Sie haben uns hierfür keinen ""Königsweg"" aufgezeigt, auf jeden Fall Ihren bewährten und praxisorientierten ""Arnd Kaiserweg"". Eine wichtige Hürde wird es nun sein, dass die Führungskräfte den begonnen Lean Weg vorbildlich fortsetzen, neues mit dem ersten Schritt einfach mal anfangen; dann werden die Mitarbeiter den Weg auch weiter mitgehen. Uwe Nuber Karl Knauer KG 77781 Biberach/Baden"
Spannungsfelder - Stephan Ecker Spannungsfelder - Stephan Ecker  schrieb am 21. Oktober 2016 um 9:44:
"Hallo Arnd, „EIN KLEINER JUBILÄUMS-GRUß“ nach so vielen Jahren (wir kennen uns ja schon ein Jahrzehnt) muss ich und darf ich hier auch mal deine Arbeit (ne es ist keine Arbeit - es ist Leidenschaft...) kommentieren. Wir beide waren, wenn wir miteinander etwas ausgeheckt haben, ständig Spannungsfelder ausgesetzt - hin und her gerissen zwischen den wichtigsten Faktoren in einem Unternehmen ""Qualität, Kosten, Zeit"" (ist immer das gleiche - wie langweilig?) Ja es sind die wichtigsten Faktoren in einem Unternehmen - aber hierzu wird meistens der Mensch vergessen. Denn der Mensch ist der Mittelpunkt und somit voll und ganz dem Spannungsfeld ausgesetzt. Der Mensch ist es aber, der das Spannungsdreieck ""Q,Z,K"" maßgeblich beeinflusst und schlussendlich auch beherrschen muss. Wenn es ihm gelingt - reden wir von absoluter Wertschöpfung mit einhergehender Excellenz. Aber jetzt kommts, die Fahnenstange ist hier noch nicht am Ende - > es geht über, in eine Art ""neverEnding-Passion"" die uns Antreibt immer besser zu werden. (pphhuuu lange ausgeholt...) ARND - ich hab deinen letzten Vortrag in Landshut miterlebt und muss sagen/bestätigen diese ""Passion/dieses Feuer"" lebt in Dir - ich freue mich schon darauf, mit Dir, die nächsten Stellhebel zu bewegen und die verlegten Schienen(bildhaft gesprochen) zu verfestigen. Weiter so! Grüße vom Infizierten(Positiv)"